Download e-book for iPad: Bildung, Autonomie, Tradition und Migration: by Neval Gültekin

By Neval Gültekin

ISBN-10: 3663094197

ISBN-13: 9783663094197

ISBN-10: 3810034606

ISBN-13: 9783810034601

Das Buch rekonstruiert aus pädagogischer und soziologischer Perspektive und anhand von Frauenbiographien familiäre und soziale Interaktionsprozesse, Wandlung, Orientierungen und Handlungsstrategien von Frauen und Familien aus der Türkei seit den 60er Jahren bis zur Gegenwart. Die Autorin eröffnet mit der Theorie der Doppelperspektivität einen erweiterten Blick auf Migrationsbiographien.

Show description

Read or Download Bildung, Autonomie, Tradition und Migration: Doppelperspektivität biographischer Prozesse junger Frauen aus der Türkei PDF

Similar german_9 books

Familientypen und Formen außerfamilialer Kinderbetreuung by Tanja Wieners PDF

Das Buch untersucht, wie sich das Leben in verschiedenen Familientypen und der Betreuungsalltag in unterschiedlichen Varianten der Kinderbetreuung gestaltet. Wird das Angebot an Betreuungsmöglichkeiten dem Bedarf gerecht? Ergeben sich Interdependenzen zwischen familiärer Lebensweise und Kinderbetreuungsform?

Alexander Brock (auth.), Helga Kotthoff (eds.)'s Scherzkommunikation: Beiträge aus der empirischen PDF

Dr. Helga Kotthoff arbeitet als wissenschaftliche Angestellte in einem linguistisch-anthropologischen Forschungsprojekt an der Universität Konstanz.

Download e-book for kindle: Einführung in die Gefügekunde der Geologischen Körper: by Bruno Sander

Rythmu8 und Symmetrie in Gefugen gebucht und gestaltet, Le8bar dem Leben, da8 8elbst jener Ge8taltung 8ich fugt. Das in zwei Teilen vorgelegte Buch ist nicht als Neuauflage der fruher erschie nenen "Gefugekunde der Gesteine" (J. Springer, Wien, 1930) gemeint, von der manches, namentlich auch viele Diagramme und Abbildungen, hier nicht wiederge geben ist, darunter auch manches, das unausgewirkt geblieben ist.

New PDF release: Pflegediagnosen für die Kinder- und Jugendlichenpflege

Eine Projektgruppe des Berufsverbands Kinderkrankenpflege Österreich (BKKÖ) beschäftigte sich sieben Jahre lang mit Pflegediagnosen der NANDA und bearbeitete die bestehenden Diagnosen hinsichtlich relevanter Fragestellungen in der Kinder- und Jugendlichenpflege. Das Ergebnis dieser Projektarbeit wird nun erstmals in Buchform veröffentlicht.

Additional resources for Bildung, Autonomie, Tradition und Migration: Doppelperspektivität biographischer Prozesse junger Frauen aus der Türkei

Example text

Keiner einzelnen Lebensphase mit einem bestimmten Ereigniszusammenhang eingegrenzt. So gesehen können die Interviewpartnerinnen die Erzählung ihrer Lebensgeschichte frei gestalten, in der die soziale Einheit Familie, Familienthemen wie auch individuelle Veränderungen sich in jeder Lebensphase rekonstruieren lassen können. a. Veränderungsprozesse bei jungen Frauen und ihren Familien im Erzählvorgang aus der Erinnerung rekapituliert und wiedergegeben (vgl. Schütze 1984: 82). Veränderungsprozesse in Familien setzen Veränderungen in den Haltungen und Orientierungen ihrer Mitglieder voraus, diese können wiederum nicht unabhängig von sozialen Veränderungsprozessen quasi individuell stattfinden (vgl.

43). Für die vorliegende Untersuchung stellt sich die Frage, wie es den im Bundesgebiet aufgewachsenen Frauen der zweiten Generation ergeht, die einen Partner in der Türkei heiraten? Haben sie denn grundsätzlich eine stärkere Position als ihre Ehemänner? h. sind sie in der ähnlich starken Position wie Männer der zweiten Generation, die eine Frau in der Türkei heiraten, wie Frings konstatiert? Oder erfahren sie durch diese Eheschließung ungeahnte strukturelle Probleme? Fast alle dem Ehepartner in Deutschland nachziehenden Frauen wie Männer unterliegen in dem ersten Jahr ihres Aufenthaltes einem Arbeitsverbot.

Zweite Phase Nachdem alle vier Interviews der ersten Phase in bezug auf meine Fragestellungen gehört und nach darin genannten Themen eingeordnet wurden, analysierte ich das Interview mit einer nachgezogenen Ehefrau eines jungen Mannes der zweiten Immigrantengeneration näher nach der Grounded Theory. Aufgrund der Analyse legte ich mich dann in der zweiten Phase des theoretischen Samplings auf eine weitere Gruppe von Interviewpartnerinnen der zweiten Generation fest, die verheiratet sind und in verschiedenen Städten Deutschlands bei Weiterbildungsinstitutionen aktuell eine Umschulungsmaßnahme durchlaufen.

Download PDF sample

Bildung, Autonomie, Tradition und Migration: Doppelperspektivität biographischer Prozesse junger Frauen aus der Türkei by Neval Gültekin


by Paul
4.1

Rated 4.23 of 5 – based on 9 votes